Blühstreifen gibt Hasen Deckung

Blühstreifen gibt Hasen Deckung

Nicht nur Insekten profitieren von Blühstreifen. Auch bodenbrütende Feldvogelarten finden hier das notwendige Nahrungsangebot – auch und insbesondere für die Aufzucht ihrer Jungtiere. Dank ihrer linearen Struktur können Blühstreifen zur Vernetzung von Biotopen...
Kornblumen wegen ihres Rohfettgehaltes beliebt

Kornblumen wegen ihres Rohfettgehaltes beliebt

Die Aufzucht der Jungtiere ist für Häsinnen eine kräftezehrende Zeit. Da ist jeder Snack willkommen. In Blühstreifen oder in der sogenannten „Hasenapotheke“ mit besonderen Kräutern und Heilpflanzen finden sie einen abwechslungsreich gedeckten Tisch. In...
Mit kleinen Maßnahmen Großes bewirken

Mit kleinen Maßnahmen Großes bewirken

Schon kleine Maßnahmen können helfen, Wildtieren ganzjährig Rückzugsräume zu bieten. Die Schaffung und Aufwertung von Grenzlinien ist dabei ein wichtiger Baustein. So können Hecken oder Waldränder durch gezielte Maßnahmen aufgewertet werden. Im Revier Heiden haben der...
Einfache Maßnahmen zeigen große Wirkung

Einfache Maßnahmen zeigen große Wirkung

Win-win-Situation: In Neubeckum (Kreis Warendorf) baut Landwirt Hubert Anxel auf 14 ha eine Wildpflanzenmischungen für seine Biogasanlage an. Bis zur Ernte streifen vermehrt Wachteln und Feldlerchen über die Fläche. Biodiversität kann so einfach sein. Mit welchen...
Multiplikatoren-Seminar im Revier

Multiplikatoren-Seminar im Revier

Ein gemütliches Plätzchen am Fischteich, ein lauer Spätsommerabend und eine interessierte Runde aus Jägern und Landwirten – beste Voraussetzungen für einen kurzweiligen Infoabend rund um das LEPUS-Projekt in Vreden! Hendrik Specht informierte die...